Trauerpromenade am Augartenspitz…

A speaker!
Foto: Matthias Heckmann


Speakers

Speaker Raja …noch eine Speakerin…


Schlatter unterwegs

Bruno Schlatter teilt mit:

…Nach längerer Absenz von Wien führt mich mein Weg wieder an den Augartenspitz, wo ich auf den SpeakersCorner treffe.

Seit Jahren wehrt man sich am Augartenspitz dagegen, dass der seit 200 Jahren öffentliche Park für eine Konzerthalle für die Wiener Sängerknaben geopfert wird. Die neueste Aktion ist der regelmässige Speakerscorner


Willkommen zum Wiener Speakers‘ Corner!

Speakers‘ Corner („Ecke der Redner“) ist ein Versammlungsplatz am nordöstlichen Ende des Hyde Park in London, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Marble Arch. Durch einen Parlamentsbeschluss vom 27. Juni 1872 (Royal Parks and Gardens Regulation Act) kann hier jeder ohne Anmeldung einen Vortrag zu einem beliebigen Thema halten und auf diesem Weg die Vorübergehenden um sich versammeln. Hinweisschilder weisen aber darauf hin, dass die Queen und die königliche Familie nicht Inhalt einer Rede sein dürfen.
Typischerweise stellen sich die Redner auf eine mitgebrachte Kiste, um etwas erhöht sprechen zu können.

Auch in Wien gibt es nun einen solchen Speakers‘ Corner, am berühmt-berüchtigten Augartenspitz, nahe der Innenstadt im 2. Wiener Gemeindebezirk.

Jeden Donnerstag um 16:00! Bringt eine Kiste und tut Eure Meinung kund!